Willkommen in Bert's Weinwelten!

Bodegas Alconde Info, DOC Navarra, Spanien

 

 

 

Die Geschichte der Kellerei begann im Jahre 1956,als eine Gruppe von Kleinerzeugern der Region Lerín beschloss, sich zusammenzuschließen. Überzeugt von den Möglichkeiten ihrer Weinberge riefen sie ein Projekt ins Leben, das sich insbesondere der Herstellung und Vermarktung von Qualitätsweinen widmen sollte.

 

Durch gemeinsame Nutzung ihrer Weinberge, enge Zusammenarbeit und Anwendung traditioneller, über Generationen vermittelter Weinbautechniken setzten diese Unternehmer die Grundsteine für die heutige Bodegas Alconde. Die Weinkellerei verfügt über 510 Hektar eigene Weinberge in den für den Weinbau am besten geeigneten Lagen des Herkunftsgebiets Navarra.

Die kalkhaltigen Lehmböden, das steinige Geländerelief, die ideale Sonnenausrichtung für eine optimale Traubenreife, das einzigartige Klima sowie die gewissenhafte und kontinuierliche Arbeit im Weinberg sind die Schlüsselfaktoren für ein hervorragendes Traubengut, aus dem nach einer sorgfältigen Auslese die ausgezeichneten Weine gekeltert werden, die Jahr für Jahr weltweit auf große Anerkennung stoßen.

Die Einrichtungen der Weinkellerei nehmen eine Gesamtfläche von 8.500 m2 ein und sind in verschiedene Bereiche unterteilt. Hier vereinen sich der Zauber und die Nüchternheit der ursprünglichen Bodega mit der Komplexität der neuen Bereiche, die mit modernster Technologie ausgestattet sind. Im Ausbaukeller befinden sich 2.300 Fässer aus französischer und amerikanischer Eiche, die alle drei Jahre erneuert werden, um so dem Wein die optimale Eleganz und Feinheit zu verleihen. Im Flaschenkeller, der über eine Kapazität von einer Million Flaschen verfügt, reifen unsere Weine in absoluter Ruhe.