Troges Tafelrunde im November: Rückblick auf den kulinarischen Abend mit Weinverkostung

0 KOMMENTARE

Die Troges (Katje und Michel) haben am Samstag mal wieder eine kulinarische Weinprobe in unseren Räumlichkeiten veranstaltet und auch dieses Mal haben sich die beiden was Menü und Weine angeht nicht lumpen lassen! Das Motto: Eine kulinarische Weinreise durch das herbstliche Italien

Zum Apéritif wurde ganz klassisch ein Prosecco Spumante DOC Brut gereicht. Darauf folgte das Amuse Geule: Carpaccio von Roter Beete mit Feldsalat, Birne und Kürbiskernkrokant mit italienischer Wildpastete - ergänzend zur frischen Vorspeise zwei verschiedene Weine:

  • Friulano DOC (Az.Agr. Polje)
  • Chianti Riserva DOCG (Cantina Bonacchi)

Amuse Geule: Rote Beete Carpaccio

Zur Vorspeise servierte Katja Troge Brodetto (eine italienische Fischsuppe aus Ancona) mit Miesmuscheln, Garnelen und Steinbeisserfilet, begleitet von Panini im Knoblauch-Petersilie-Mantel. Zur würzigen Suppe gab es erneut zwei Weine:

Brodetto - italienische Fischsuppe

Auch zur deftig bodenständigen Hauptspeise - Wildschwein auf sardische Art mit gekräuterter Polenta - wurden zwei Weine gereicht:

Wildschwein

Das I-Tüpfelchen: Ein Orangentörtchen mit Schokoladenparfait und Citrussalat gab es als Dessert, dazu wurde ein Ultimo Manzoni Passito IGT (Sutto) gereicht.

Dessert: Orangentörtchen

Zum Abschluss des kulinarischen Abends reichten die Troges noch eine Italienische Käseauswahl mit Ciabatta und Grappa.

Alles in allem ein runder kulinarischer Abend mit zufriedenen Gästen und vollen Bäuchen! Zitat einer Kundin in Bezug auf die Tafelrunde:

"WOW WOW WOW Kulinarische Weinprobe in vollem Gang!!!! Schmeckt total lecker! Und die passenden Weine dazu - ein ganz einzigartiges kulinarisches Erlebnis! Katja Troge ist die Meisterin in der Küche!"

Das können wir so unterschreiben und freuen uns schon auf die nächste Troges Tafelrunde - diesmal vielleicht ja mit Ihnen? ;)

Weitere Termine:

  • Samstag, 04. Februar 2017 - Beginn 19°° ‚Französische Impressionen‘

  • Samstag, 04. März 2017 – Beginn 19°° Uhr ‚Portugal’s Küche neu entdecken‘

  • Samstag, 01. April 2017 – Beginn 19°° Uhr ‚Südafrika - Kulinarische Reise ans Kap‘